Museen, Natur und vieles mehr

Erlebnisse

Ein Besuchstipp wären die alten Denkmäler in der Landschaft oder das alte archäologische Museum in Rudkøbing, ein anderer der Kalte Krieg auf dem Langelandsfort – Sie können es sich aussuchen. 
Komm und sei dabei auf Langeland, hier kann man seine Sinne testen, es gibt frische Luft und natürliche Gerüche, man hört die Vögel fliegen und sieht das Gras wachsen. Sehen und fühlen braucht Zeit. Es braucht Mut, mal einen Gang herunterzufahren, macht aber auch Platz für Erlebnisse anderer Art und Freude über kleine Besonderheiten in der Natur. Je nach Jahreszeit drückt sich die Natur zu Land und zu Wasser anders aus.

Das Langelandsfort

Wie gross ist die Toilette auf einen U-Boot? 

Sehenswürdigkeiten

Egal, ob Sie Steinäxte, alte Windmühlen oder Geschützstellungen mögen - es gibt auch eine Attraktion für Sie

Unsere Natur

Es ist toll draussen zu sein

Kunst, Kultur und Musik

Genießen und sich inspirieren lassen

Vilde Heste på Langeland

Wildpferde

Die Wildpferde leben in eine Herde von 70-80 Stück

Strynø

Als Gast erlebt man die besondere Ruhe und den Frieden der die Kleininseln prägt 

Langelands slotte og herregårde

Schlösser und Herrenhaüser

Ein Teil der Geschichte auf Langeland

Alte Besuchsmühlen

Man erzählt sich, das es im Laufe der Zeit 31 Mühlen auf Langeland gab.

Für Kinder

Die ist Welt ein großer Spielplatz

Film Locations

"Achtung Aufnahme", "Kamera läuft"

Die Größte Gardenparty

Langelandsfestival

Dänemarks größte Gartenparty - mit Musik für die ganze Familie

Die Alte Schloßstadt

Die Stadt um Schloss Tranekær

Tranekær ist eine einzigartige Schloßstadt

Einen Besuch auf Tåsinge und Fünen

Machen Sie einen Tagesausflug

Visit Fyn

Machen Sie einen Tagesausflug